Seidentuch 90 Ex-Libris en Cravates - flat
Seidentuch 90 Ex-Libris en Cravates - worn

Die kleine Geschichte

Ein Exlibris ist eine Marke, auf welche Motive, Sätze oder Initialen geprägt sind, und die Bibliophile in ihre Bücher kleben, um ihnen eine persönliche Note zu verleihen. Das Exlibris von Émile Hermès, Enkel des Gründers des Pariser Hauses, entstand frei nach einer Bleistiftzeichnung des französischen Malers Alfred de Dreux, auf welcher ein bespannter Duc, ein Kutschenmodell der französischen Romantik, abgebildet ist. Die Stärke dieser Darstellung liegt in ihrer Einfachheit. Im Laufe der Zeit war sie Gegenstand einer Vielzahl von Interpretationen. Auf diesem Carré kleidet sie der Zeichner Louis Boquin in Krawattenmuster: geometrische Spiele, die Kreise, Quadrate, Dreiecke und Buchstaben aneinanderreihen.
Der ideale Begleiter
    Mehr entdecken
      node--hermes-product-display-default.you-also-looked-at