Seidentuch 90 Cannes et Cannes - flat
Seidentuch 90 Cannes et Cannes - worn

Die kleine Geschichte

Diese Komposition entlehnt die beiden Hälften zweier Seidentücher. Das erste, "Cannes et pommeaux", ist von Françoise de la Perrière, das zweite, "Les Cannes", von Virginie Jamin. Diese Einheit bezeugt mit ihrer Auswahl an Verzierungen, Savoir-faire und Materialien das unendliche Talent und die blühende Fantasie der Kunsthandwerker dieser kleinen Wunder, deren Funktionalität sich einem großen dekorativen Wert gesellt.
Die zahlreiche schöne und ungewöhnliche Gegenstände – Träger von Geschichte und Bedeutung – umfassende Sammlung von Émile Hermès hat so manches Seidentuch inspiriert. Der junge Émile entdeckte seine Leidenschaft, als er im Alter von zwölf Jahren für ein paar Groschen einen Spazierstock kaufte, der einen Seidenschirm kaschierte! "Cannes et cannes" ist eine besondere Art von Tribut an die erste Gefühlsbewegung des zukünftigen Sammlers.

Der ideale Begleiter

    Mehr entdecken

      node--hermes-product-display-default.you-also-looked-at