Seidentuch 140 On A Summer Day - flat
Seidentuch 140 On A Summer Day - worn

Die kleine Geschichte

Nigel Peake, gelernter Architekt und Zeichner, träumt von der Stadt. Diejenige, welche er für dieses Carré entworfen hat, streckt sich in einem Ensemble von dynamischer und fröhlicher Modernität gen Himmel. Die Fassaden sind Fenster, in denen sich alle Farben spiegeln. Der Künstler träumt von einer leichten Sommerbrise – diesem Hauch, der alles kaum wahrnehmbar bewegt – und inspiriert zu einem Spaziergang durch die Straßen, Boulevards und Parks im Rauschen der Bäume, deren punktierte Kronen das Design übersähen. Diese geometrische und poetische, freie und geordnete Komposition entführt uns in eine zugleich reale und fremde Welt.

Der ideale Begleiter

    Mehr entdecken

      node--hermes-product-display-default.you-also-looked-at