Die kleine Geschichte

Ihre Liebe für die Natur und die Tiere diente Laurence Bourthoumieux als Inspiration für zahlreiche Kompositionen. Diese hier, eine Voliere unter freiem Himmel, entführt uns in die fröhliche und bunte Welt eines tropischen Waldes, in dem Vögel, Bäume und Blüten harmonisch miteinander leben. Einige Tukans, unverkennbar durch ihren imposanten Schnabel, beobachten den schillernden Flug der anderen Vögel. Die für die Schönheit ihres Gefieders und ihr großes Nachahmungstalent bekannten Aras leben in Gruppen zusammen und sind ihrem Partner ein Leben lang treu. Die größten unter ihnen, die Hyazinth-Aras, erreichen im Erwachsenenalter eine Größe von einem Meter! Papageien, Sittiche und Quetzals, deren Name „kostbare Feder“ bedeutet, teilen sich den Himmel und die Bäume, während Kolibris zahlreiche Passionsblumen bestäuben, deren Blumenkronen sich durch eine raffinierte Darstellung auszeichnen. Abgerundet wird diese traumhafte Landschaft von Philodendrons, Feuerranken und Grumichamas.

Der ideale Begleiter