Schal 140 Le Jardin de la Maharani Recadré - flat
Schal 140 Le Jardin de la Maharani Recadré - worn

Die kleine Geschichte

Das Seidentuch "Le jardin de la Maharani" zollt einer außergewöhnlichen Frau, der Maharani de Jaipur, Tribut. Sie widmete ihr Leben ihrem politischen Engagement und dem Beistand von Frauen in Indien. Anfang der 1940er-Jahre gründet sie die nach ihr benannte Schule für junge Mädchen. Zwanzig Jahre später wird sie als Mitglied ins indische Parlament gewählt. „Um ihr Blumen zu schenken“, kreierte Annie Faivre dieses Seidentuch in Anlehnung an einen Garten, für den sie ihre Inspiration aus den Mogul-Motiven schöpfte. Die Designerin ist Expertin für großzügige und üppige Kompositionen, die sich unermüdlich in jedem reichhaltigen Detail, in jeder präzisen Linienführung entdecken lassen. Ein Element aus dem Original-Design entfaltet sich hier ganz in der Größe eines eigenständigen Seidentuchs, das mit der Zartheit jedes einzelnen Motivs ins Auge sticht.

Der ideale Begleiter

    Mehr entdecken

      node--hermes-product-display-default.you-also-looked-at