Schal 140 Acte III, Scène I, La Clairière

945 €

Produktinformationen

Customization and add to cart

Farbe marine/rose vif/bleu jean , selected

warnung

Hoppla! Leider ist der gewählte Artikel nicht mehr verfügbar.

Produktbeschreibung

Schal, 70 % Kaschmir, 30 % Seide, handrolliert.

Dieses große bedruckte Seidentuch aus Kaschmir und Seide ist weich und leicht und daher mühelos zu tragen. Ideal, um Sie an kühlen Tagen zu wärmen.

Hergestellt in Frankreich

Design von Édouard Baribeaud

Abmessungen: 140 x 140 cm

Die kleine Geschichte

Der Name dieser Zeichnung hat seinen Ursprung in Ein Sommernachtstraum. Ende des 16. Jahrhunderts von William Shakespeare geschrieben, amüsiert sich diese wunderbare Komödie über die Irrungen der Liebe. Im Zauberwald begegnen und vermischen sich in endlosen Wendungen junge Verliebte, eine Theatergruppe, Feen und Elfen. Im Mondschein verliebt sich die Königin der Elfen Titania, deren Augenlider mit einem Liebestrank beträufelt wurden, in den Schauspieler Zettel, der in einen Esel verwandelt wurde. Édouard Baribeaud würdigt in dieser Inszenierung das Barocktheater, die indische Miniatur und das frühe Kino.