Eau des Merveilles Deospray - front

Die kleine Geschichte

„Ein wörtlich zauberhaftes Parfum. Feminine Holz- und Ambernoten, magisch anziehend und unerwartet.“ Jean- Claude Ellena.
Überraschung, Magie, Zauber - Eau des Merveilles führt uns an der Nase herum, hinauf auf eine Wolke voller Fantasie. Mit seinem Amber-Holz-Akkord, der bis in die Kopfnoten hineinklingt, gelingt es diesem 2004 von Ralph Schwieger und Nathalie Feisthauer kreierten Duft, auch ohne erkennbare Blumennoten vor Feminität nur so zu sprühen.
Der ideale Begleiter
    Mehr entdecken
      node--hermes-product-display-default.you-also-looked-at