Eau de néroli doré Reinigungsgel für Hände und Körper - front

Die kleine Geschichte

„Für gewöhnlich kommt in Parfums nur sehr wenig Neroli, doch ich habe reichlich davon verwendet, so viel wie nie zuvor, eben wie es mir gefiel.“ Jean-Claude Ellena.
Mit Eau de néroli doré, seiner fünften Kreation in der Familie der Colognes, schenkte Jean-Claude Ellena dem Neroli große Ausdrucksfreiheit. Dieses aus der Orangenblüte gewonnene Öl wurde nach der Prinzessin von Nerola benannt, die damit ihre Handschuhe parfümierte. Seine lebhafte, einhüllende Frische hob er mit Safran hervor.
Die Colognes Kollektion ist ein Spiegel der Lebensart, wie Hermès sie pflegt. Als umfassender Ausdruck einer ebenso schlichten wie strahlenden Fröhlichkeit sind die Hermès Colognes aus dem Augenblick heraus komponiert.

Der ideale Begleiter

    Mehr entdecken

      node--hermes-product-display-default.you-also-looked-at