Eau d'Hermès Eau de toilette - front
Eau d'Hermès Eau de toilette - front

Die kleine Geschichte

Eau d'Hermès ist das erste Parfum aus dem Hause Hermès. Bei der Kreation dieses Duftes im Jahr 1951 ließ sich Edmond Roudnitska von würzigen, blumigen Motiven und Zitrusnoten leiten. Eau d’Hermès ist eine Hommage an einen wunderbaren, äußerst zarten Duft, „den Duft eines Parfums, der einer Hermès-Tasche entströmte … eine feine Ledernote, die Gewürze und Zitrusfrüchte zur Geltung bringt “, erläuterte der Duftkünstler damals. Ein historischer Roman in der Tradition des Hauses, der Frauen und Männer anspricht. Eine kraftvolle, sinnliche Handschrift.
Die Kollektion Classiques zeugt von den ersten Erfahrungen der Marke Hermès im Bereich des Parfums. Diese zeitlosen Düfte verweisen auf das lebendige Vermächtnis der Maison, auf ihre Codes und ihre Grundwerte ...
Der ideale Begleiter
    Mehr entdecken
      node--hermes-product-display-default.you-also-looked-at