Concentré d'orange verte Eau de toilette - front

Die kleine Geschichte

Das erste, 1979 von Françoise Caron kreierte Cologne Hermès atmet den Duft des vom Morgentau benetzten Unterholzes. Dieser Duft, der seither als Emblem von Hermès gilt, zeichnet sich durch seine außergewöhnliche Frische aus. Eine Parfum-Erzählung gleich einer Explosion von Zitrusnoten, in der Orangenschale und Orangenblätter die Hauptrolle spielen, begleitet von Zitrone, Mandarine, Minze und Schwarzer Johannisbeerknospe. Eau d’orange verte offenbart seinen komplexen Charakter durch die einzigartigen Duftnoten aus Eichenmoos und Patschuli.
Die Colognes Kollektion ist ein Spiegel der Lebensart, wie Hermès sie pflegt. Als umfassender Ausdruck einer ebenso schlichten wie strahlenden Fröhlichkeit sind die Hermès Colognes aus dem Augenblick heraus komponiert.

Der ideale Begleiter

    Mehr entdecken

      node--hermes-product-display-default.you-also-looked-at