Brin de Réglisse Eau de toilette - front

Die kleine Geschichte

„Ein Parfum wie ein süßer, trockener Wind, der heiß bläst und dennoch kühlt. Die Landschaft der Provence, trockene Erde, duftende violettblaue Felder, der Atem des Mistral. Überblendet mit dem Gaumenkitzel der Lakritze. Man tritt ins reine Licht des stilisierten Lavendels, um von der samtenen Lakritzschwärze eingehüllt zu werden. Ein kaum wahrnehmbarer Hauch von Heu und Orangenblüte setzt heimlich überraschende Akzente. Ein traumhafter Lavendel von aparter, extravaganter Eleganz.“ Jean-Claude Ellena
Leichtherzig, schmeichelnd und erfrischend duftet Brin de Réglisse nach lebhaftem Lavendel, gekleidet in mattschwarze Lakritze.
Hermessence ist eine Kollektion schlichter und intensiver olfaktorischer Gedichte, in denen die Natur sich neu erfindet und Materialien verfremdet werden. Durch ihre kreative Ungezwungenheit und ihre unvergleichliche Signatur gehören sie zu den unverwechselbaren Kreationen der Maison. Jedes Parfum der Linie ist mit oder ohne Futteral erhältlich.
Der ideale Begleiter
    Mehr entdecken
      node--hermes-product-display-default.you-also-looked-at