Anhänger Farandole, kleines Modell

1.260 €

Produktinformationen

Customization and add to cart

Produktbeschreibung

Anhänger aus Roségold, anpassbare Kette

Diese Geschichte beginnt 1938 mit der Idee von Robert Dumas, sich als Mitglied der Familie Hermès von einer Schiffsankerkette zur Kreation eines Schmuckstücks inspirieren zu lassen.
Es entsteht das Armband Chaîne d’ancre, das von natürlicher Ausgewogenheit und sportlich-eleganter Ästhetik zeugt. Im Spiel mit Form und Volumen multiplizieren sich polierte, geperlte und gedrehte Glieder zu Colliers, langen Halsketten, Ringen, Ohrringen und Armbändern.

750er Roségold

Kettenlänge verstellbar: 39-41 cm

Die kleine Geschichte

Diese Geschichte beginnt 1938, als Robert Dumas, ein Mitglied der Hermès Familie, sich von der Ankerkette eines Boots zum Entwurf eines Schmuckstücks inspirieren lässt.
So entsteht Chaîne d'ancre: ein sportlich schickes Armband im natürlich ausgewogenen Design. Im Spiel mit Formen und Volumen verwandeln sich die polierten, perlierten oder gekordelten Glieder in Colliers, Halsketten, Ringe, Ohrringe und Armbänder.