Die kleine Geschichte

Die Parfumeurin Christine Nagel sagt: „Die Hermès-Mädchen spielen gegen den Wind, zwingen ihm ihren eigenen Rhythmus auf und erfinden eine ganz neue Kadenz. Für sie habe ich mir eine andersartige Abwandlung ausgedacht, die ihren jugendlichen Geist feiert.“
Die Sinnlichkeit von Twilly Eau Poivrée ergibt sich aus drei neuen Materialien: reichlich vibrierend scharfem rosa Pfeffer, jungmädchenhaft frischem Rosenherz und betörendem Patschuli. Ihre Essenzen verweben sich zu einem unsichtbaren Bindeglied zwischen den Hermès-Mädchen.

Der ideale Begleiter

Mehr entdecken