Die kleine Geschichte

Als Symbol der französischen Reitkunst präsentiert die Schule Cadre Noir in Saumur in ihrer Grand Manège Pferde und Reiter in Galaausstattung. Die von diesen erstklassigen Kunstreitern vollführten Figuren, die Kokarden, die die Pferde zieren, das Zaumzeug und die Steigbügel haben Henri d'Origny 1990 zur Kreation des Seidentuchs Grand Manège inspiriert. Dieser Klassiker von Hermès präsentiert sich heute als zweifarbiges Bandana, das für eine prickelnd-feminine Version mit Punkten, Sternen und Herzen verziert wurde.

Der ideale Begleiter

Mehr entdecken