Micro-T-Shirt "Della Cavalleria" - worn
Micro-T-Shirt "Della Cavalleria" - worn
Micro-T-Shirt "Della Cavalleria" - worn
Micro-T-Shirt "Della Cavalleria" - worn

Die kleine Geschichte

Die Reitkunst nimmt einen Ehrenplatz in der Sammlung Émile Hermès ein. Unter den Büchern zu diesem Thema befindet sich auch eine der berühmtesten und bedeutendsten Abhandlungen, mit dem Titel Della Cavalleria, die sein Autor, Georg Engelhard von Loehneyss, 1609 zu Hause im bayrischen Remlingen drucken ließ. Das mit zahlreichen barocken Holzschnitten und Kupferstichen spektakulär illustrierte Werk ist eine wahre Enzyklopädie, die alles von Dressur und Anatomie bis zu Turnieren und Festen anschaulich behandelt.
Zaumzeugdetails aus diesen Illustrationen dienten Virginie Jamin als Vorbild für ihre vom Thema der Verwandlung inspirierten Motive, die mit der feinen Linienführung eines Kupferstechers gezeichnet sind. Die Umrisse mögen zwar Trensen entlehnt sein, aber gebildet werden sie aus Drachen, schlangenköpfigen Pferden und anderen Fabelwesen.

Design: Virginie Jamin
Der ideale Begleiter
    Mehr entdecken
      node--hermes-product-display-default.you-also-looked-at