Calèche Nachfüllflakon Parfum - front

Die kleine Geschichte

Calèche ist ein ausnehmend feminines, blumig-holziges Parfum mit Chyprenoten, das Guy Robert 1961 als erstes Hermès-Damenparfum kreierte. Sein Name verweist auf das Pferdegespann, das dem Haus Hermès als Emblem dient. Calèche besticht durch die Pracht seiner Duftstoffe: heiterer Zitruscharakter, moderne Aldehydnoten, eine blumige Herznote mit Anklängen an Ylang-Ylang, Rose und Jasmin, in der Duftspur Chypre und holzige Noten, die durch den erlesenen Duft der Iris wunderbar zur Geltung gebracht werden.
Die Kollektion Classiques zeugt von den ersten Erfahrungen der Marke Hermès im Bereich des Parfums. Diese zeitlosen Düfte verweisen auf das lebendige Vermächtnis der Maison, auf ihre Codes und ihre Grundwerte ...
Der ideale Begleiter
    Mehr entdecken
      node--hermes-product-display-default.you-also-looked-at