Die kleine Geschichte

Dieser einteilige Badeanzug aus Polyamid und Elasthan präsentiert sich im „Éperon d‘Or“-Print, einem aus dem Jahr 1974 stammenden Carré-Motiv von Henri d‘Origny. Das grafisch interpretierte Motiv mit roten, ineinander verschlungenen Schnallen und Sporen auf dunklem Grund in Marineblau wurde im Ink-Jet-Verfahren auf das wassersporttaugliche Jerseygewebe aufgebracht.
Stilsicher: Für einen Komplett-Look kann der Badeanzug mit einem Pareo aus Baumwollvoile im selben Design getragen werden.

Der ideale Begleiter

    Mehr entdecken