Herrenkollektion Herbst/Winter 2018 | Hermès

Herrenkollektion Herbst/Winter 2018

Landschaftspullover und Trenchcoats – die Prêt-à-Porter-Herrenkollektion Herbst/Winter 2018 läuft inEndlosschleife.

Endless Road, ein ikonisches Motiv / in Endlosschleife

Endless Road, das Vorzeigemotiv der Herbst/Winter-Saison 2018 ist überall! Es findet sich im Leder-Patchwork der Haut à Courroies-Tasche, als Strickmuster auf dem Kaschmirpullover in cobalt oder charbonund sogar auf dem Kaschmir-Sweatshirt mit Reißverschlusskragen und Ziegenwildlederbesatz in noisette.

Einmal Toilbright, aber bitte gesteppt

Das federleichte, glänzende und wasserabweisende Material Toilbright passt perfekt zum Geist dieser Herrenkollektion, die mit Kontrasten spielt und durch den urbanen Alltag begleitet. Hier trifft es auf die natürlichen Fasern und die zweifarbige Steppung einer Kapuzenjacke und einer gerade geschnittenen Jackemit Knopfleiste.
  • Video Left: 
  • Video Right: 

Leuchtende Farbakzente

Mineralische Farbtöne – quartz, charbon, chrome, noisette – treffen auf leuchtende Farbakzente in bubble-gum, vert oxydé, bleu royal oder rouge. Wieder spielt die Kollektion mit subtilen Kontrasten und verlieht den Silhouetten Dynamik. Und wie bei allen Produkten von Hermès ist die Farbwahl auch hier eine Sache des Gleichgewichts.