Seidentuch 90 Lettres au Carré - flat
Seidentuch 90 Lettres au Carré - worn

Die kleine Geschichte

„Zieralphabet, Lederstücke in Blau und Rot.“ So wurden diese Lettern aus den frühen 1930er-Jahren in den Registern des Hauses verzeichnet. Schon früh bot Hermès seinen Kunden die Möglichkeit, Taschen, Gepäck und Kleidung zu personalisieren. Dieses Savoir-faire ist Teil des Sattlereierbes des Hauses und verweist auf eine Zeit, als Zaumzeug, Decken und Kopfschutz mit den Initialen der Pferdebesitzer markiert wurden. Die Typografie wurde somit zu einem der Spezialgebiete der Designer von Hermès. Die klaren und stilisierten Buchstaben dieses Art-déco-Alphabets haben nichts von ihrer Wirkungskraft eingebüßt.

Der ideale Begleiter

    Mehr entdecken

      node--hermes-product-display-default.you-also-looked-at