Seidentuch 140 Maîtres de la Forêt - flat
Seidentuch 140 Maîtres de la Forêt - worn

Die kleine Geschichte

Mit gewohnter Zartheit verbildlicht Annie Faivre in diesem Carré die Kraft der Natur … Die Bäume, diese Herren des Waldes (maîtres de la forêt), bilden zusammen mit den sich rankenden Pflanzen ein harmonisches und wachsendes Geflecht, das sich unermüdlich in Richtung Licht erstreckt. Geäst, Blattwerk und Blüten erinnern an die Feinheit der Motive des „Kaschmirs“. Ein Begriff, der sowohl für eine unendlich zarte Faser steht, als auch für die traditionellen Muster aus der Hand indischer Weber. Zu Beginn der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts waren mit diesen Motiven verzierte Schals ein Privileg eleganter europäischer Frauen und so ließen es sich die französischen Manufakturen nicht nehmen, diese ebenso zu produzieren.

Der ideale Begleiter

    Mehr entdecken

      node--hermes-product-display-default.you-also-looked-at